20.Spieltag: KSC C Jugend – SpVgg Leipzig 4:3 (1:1)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Vereinsnews/ Spielberichte Fußball

+++ letzter Spieltag, Sicherung des Saisonziels +++

Das letzte Saisonspiel fand auf heimischem Rasen statt, schafft die Mannschaft das Saisonziel noch? Der KSC brauchte etwas um ins Spiel zu finden, der Gegner war aber auch sehr unangenehm….hatte man doch das Hinspiel noch im Kopf. Die Aufgaben waren klar verteilt, doch konnte Spielvereinigung in Führung gehen. Die KSCler wurden munter und legten jetzt los. Es dauerte auch nicht lange da glich Nikolaos mit einem Fernschuß aus….bis zur Hz blieb es so. Leider konnten die Stürmer die vielen Torchancen nicht verwerten die sie hatten. 2.Hz der KSC bestimmte das Spiel und war mehr in der Hälfte der Spielvereinigung, doch es dauerte noch etwas  bis Beni auf 2:1 erhöhte. Nikolaos, wieder aus der 2.Reihe erhöhte auf 3:1, doch die Spielvereinigung kam wieder auf 3:2 ran. Es wurde noch spannender, die KSCler ließen die Nerven der Trainer und Fans mächtig zappeln. Und wieder war es Nikolaos der auf 4:2 erhöhte, die SpVgg ihrerseits kam wieder auf 4:3 ran. Es waren nur noch wenige Minuten zu spielen, der Gegner leicht angefressen,weil sie nicht zum Ausgleich kamen, da hielt Nils mit einer klasse Parade das 4:3 fest….kurz darauf der Abpfiff. Trotz das wichtige Spieler fehlten hat die Mannschaft klasse Arbeit geleistet und gezeigt was für ein super Team sie sind. Super Spielzüge waren heute wieder zu sehen. Das Trainerteam und die Fans freuen sich schon auf die neue Saison.