Facebook

Liebe Leute, Fans, Sponsoren und Interessierte.
Unsere Erste Herren-Mannschaft braucht an diesem Samstag EURE Unterstützung für den letzten Spieltag, dem letzten Schritt für ein Happy End diese Saison.
Das Team wird alles daran setzen, um den Klassenerhalt zu schaffen, der noch vor ca. einem halben Jahr für viele undenkbar schien.
Also packt doch bitte heut noch eure Tasche, legt die frische und beste Glücksschlüpfer bereit und macht euch bereit für den Klassenerhalt. Das wird gewiss ein spannender, herzerfrischender und heißer Kampf.
Bringt die Oma vom Kaffeetisch ab und nehmt sie genauso mit wie Onkel Günter, der nur einmal im Jahr aus Hamburg zu Besuch kommt. Denn der Eintritt ist für alle frei!!!
Auch aus der KSC Sportsbar gab es die Info, dass Grill und Zapfhahn heißlaufen werden. 🙂
Betreutes Kicken war gestern, Klassenerhalt ist morgen! Und den wollen wir mit Euch allen gemeinsam erleben!

Also für alle Vergesslichen heißt es jetzt unbedingt Terminkalender zücken und Folgendes eintragen:
SAMSTAG, DEN 17.06. UM 15 Uhr ANPFIFF IM HEIM-ENDSPIEL GEGEN DEN SV TAPFER!

Wir zählen auf Euch und Ihr auf uns, bis Samstag 🙂
... mehr sehenweniger sehen

auf Facebook ansehen

Mit dem gestrigen Auswärtssieg gegen Schkeuditz hat sich die 1.Mannschaft am vorletzten Spieltag die Möglichkeit erkämpft den Klassenerhalt doch noch zu schaffen.
Was kaum einer mehr für möglich hielt, ist gestern eingetreten. Da Panitzsch das Spiel gegen Eintracht Süd verlor und der KSC 3 Punkte holte, ist man nun mit 2 Punkten in Vorsprung vor dem Abstiegsplatz.
Wie die Sache ausgeht, wird sich am kommenden Samstag beim Heimspiel um 15 Uhr im Knautodrom zeigen.
kommt alle und unterstützt unsere 1.Herren bei der Mission "Klassenerhalt"
Der Eintritt ist frei!!!
Tore für den KSC: Michel Rehwagen, Marvin Selle
... mehr sehenweniger sehen

Mit dem gestrigen Auswärtssieg gegen Schkeuditz hat sich die 1.Mannschaft am vorletzten Spieltag die Möglichkeit erkämpft den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Was kaum einer mehr für möglich ...

auf Facebook ansehen