Kunstrad und Einrad

Neue KSC-Mitglieder im Hallenradsport

Seit August 2016 begrüßt der KSC Leipzig die UniLipsSticks!

UniLipsSticks ist die Leipziger Einradhockeymannschaft. Die Mannschaft wurde im Februar 2016 gegründet und spielt seitdem auch in der Bundesliga für Einradhockey. Einen genaueren Einblick in die Aktivitäten und kommenden Terminen der Mannschaft und der Einradgruppe findet ihr unter www.einrad-leipzig.de.
Der KSC hat mit dem Eintritt der Einradfahrer nicht nur neue Mitglieder gewonnen, sondern auch das sportliche Portfolio in Leipzig erweitert. Weiterhin ist es nun möglich ein wetterunabhängiges Training durchzuführen und stellt damit das Training auf ein höheres Niveau. Trainiert wird freitags ab 18:45 bis 20:15 Uhr in der Turnhalle der August-Bebel-Schule (Husemannstraße 2, 04315 Leipzig). Wer beim Lesen Lust bekommen hat Einradfahren auszuprobieren bzw. es lernen möchte oder bereits fahren kann und nun sich im Hockey versuchen möchte, kann sich gern bei Sandra Kozel: sandra.kozlova20@gmail.com melden. Neue Interessenten und Spieler sind herzlich willkommen.

 

 


Wir wünschen der Mannschaft gutes Gelingen. Vielleicht gibt es schon bald den ersten großen Erfolg!

Kunstradfahren – Trainingszeiten und mehr

Turnen auf dem Rad

Kunstradfahren und Einradfahren fördern den Gleichgewichtssinn und die Koordination. Zusätzlich zum Training auf dem Rad machen wir dem Alter angepasstes Kraft- und Ausdauertraining, zum Aufwärmen spielen wir oft Ballspiele.
Bei uns steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Die Teilnahme an Wettkämpfen ist möglich, aber nicht verpflichtend. Durch Auftritte, für die wir frei von jeglichen Wettkampfrichtlinien immer wieder ein neues Programm zusammenstellen, können wir Freunden und der Familie in regelmäßigen Abständen zeigen, was wir gelernt haben.

Unsere Trainingszeiten:

  • Montags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Die Jüngeren trainieren von 16 bis 18 Uhr, die Älteren von ca. 17.15 Uhr bis 19 Uhr.
  • Wo? Turnhalle in der Dieskaustraße 355, bei der Haltestelle Albersdorfer Straße

Bei Interesse könnt ihr gerne alleine oder mit Freunden oder euren Eltern zum unverbindlichen Probetraining kommen. Meldet euch am besten vorher kurz bei unser Trainerin Sandra:

Ab einem Alter von etwa 5 Jahren sind die Beine in der Regel lang genug für unsere kleinsten Einräder und Kunsträder. Wer ein eigenes Einrad hat, darf es gerne mitbringen!

Unsere jungen und motivierten Trainerinnen können auf 10 bis 15 Jahre Erfahrung im Kunstradfahren zurückblicken und haben zwischen 2011 und 2014 ihre Ausbildungen zur C-Trainerin absolviert.

Wir freuen uns auf euch!!!