Volleyball Hobbyliga Spielbericht zum 5.Spieltag KSC gegen Netzreflex am 09.10.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Vereinsnews/ Spielberichte Fußball

Hobbyliga 2017/2018

Spielbericht D10 5.Spieltag KSC gegen Netzreflex

3:0 (25:22; 25:12; 25:22)

Nach 2 Niederlagen in Folge (Milbomation (0:3 in der Liga) und VNG (1:2 im Pokal) musste der Schalter schnell wieder umgelegt werden, damit das Ziel Wiederaufstieg nicht außer Sicht geriet. Was würde da besser passen als ein Sieg gegen den Tabellenvorletzten der D10. Der Gegner war wirklich kein Unbekannter. Bereits in der letzten Saison gab es das Duell 2 mal mit jeweils gutem Ausgang für uns Außerdem gibt es mehrere freundschaftliche Kontakt, Freundschaftsspiele und wiederholte Schiri-Leihen. Man kannte sich also: (mehr …)

Volleyball Hobbyliga Spielbericht zur 2.Pokalrunde KSC gegen VNG am 05.09.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Spielberichte Volleyball

Hobbyliga 2017/2018

Spielbericht Pokal Runde 2 KSC gegen VNG

1:2 (26:24; 13:25; 15:25; 12:20)

2.Pokalrunde. Einziges D-Team in der Auslosung und auf dem Los steht VNG. In der Saison 13/14 waren wir noch Ligakonkurrenten und konnten damals für den einzigen Punktverlust der VNG sorgen. Mittlerweile war VNG durch die Ligen spaziert und grüßt von ganz oben aus der A1, auch wenn es dort bisher nicht so gut aussieht. Es bestand nun die Möglichkeit auf David gegen Goliath oder der Hase vor der Schlange: (mehr …)

Volleyball Hobbyliga Spielbericht zum 4.Spieltag Milbomation gegen KSC am 01.09.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Spielberichte Volleyball

Hobbyliga 2017/2018

Spielbericht D10 Spieltag 4 KSC bei Milbomation

Ergebnis: 0:3 (15:25; 16:25; 22:25)

4.Spieltag der Saison. Das Spitzenspiel war angesetzt. Der Tabellenführer Milbomation hatte uns nach 2-monatiger Sommerpause im Duell der beiden einzig noch ungeschlagenen Teams in der D10 zu Gast. Ein Spiel, dass leider nicht das hielt, was wir uns davon versprochen hatten. 2 Monate Sommerpause ohne regelmäßiges gemeinsames Training zeigten ihre Wirkung und der Spielfluss und das Selbstverständnis in vielen Aktionen war in der Sommersonne weggebrutzelt. (mehr …)

Volleyball Hobbyliga Spielbericht zur 1.Pokalrunde KSC gegen VVC90 am 15.08.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Spielberichte Volleyball

Hobbyliga 2017/2018

Spielbericht Pokal Runde 1 KSC gegen VVC90

Ergebnis: 3:0 (Gegner nicht angetreten)

1.Pokalrunde. (Für uns die 2. Pokalrunde, da wir vorher eine Qualifikation spielen müssen)
Als D-Team sollten wir eine Top-Mannschaft aus der A zu Gast haben. Nach der langen Sommerpause ohne viel gemeinsames Training ging es endlich wieder zurück auf die Platte. Die Vorfreude und die Nervosität war groß… (mehr …)

5. Spieltag (17.09.17): VfB Zwenkau III vs. KSC II 1:4 (0:4)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Vereinsnews/ Spielberichte Fußball

Die zweite Vertretung des KSC stellt früh die Weichen auf Sieg und kann oben dran bleiben

Bei herrlichsten äußeren Bedingungen (leider Sonnencreme vergessen) fuhr die Truppe um Trainer Lötzsch ins malerisch gelegene Zwenkau. Mit 7 Punkten aus 4 Spielen war der Saisonstart bis hierher durchaus gelungen. Damit das auch so bleibt, musste das wichtige Spiel gegen die Dritte aus Zwenkau gewonnen werden, damit die Richtung vorerst in Richtung der ersten beiden Aufstiegsplätze geht. (mehr …)

Alle Ergebnisse vom Wochenende 08. bis 10.09.17

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Vereinsnews/ Spielberichte Fußball

Erste Herren vs. Rotation 1:2
Zweite Herren vs. Kulkwitz II
Wachau vs Dritte Herren 2:3
Zwenkau vs. Alte Herren 2:1
Großpösna/ Holzhausen/ Fuchshain vs. A-Junioren 4:0
B-Junioren vs. Miltitz 0:2
Stötteritz II vs. C-Junioren 3:3
D-Junioren vs. MoGoNo II 2:4
Liebertwolkwitz vs. E1 6:10
E2 vs. Bienitz II 3:0
E3 vs. Victoria 1:12
Liebertwolkwitz II vs. F1 0:1
Räpitz vs. F2 0:1

Details zu allen Spielen auf Fussball.de

4. Spieltag (9.9.17): KSC D-Jugend – SG MoGoNo II 2:4 (2:1)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Vereinsnews/ Spielberichte Fußball

+++ Einer starken ersten Hälfte folgte eine schwächere zweite Halbzeit +++

Man ging am Samstag mit zwei Wechslern in das zweite Heimspiel der Saison. Die Aufstellung erledigte sich somit fast allein. Wie im ersten Saisonspiel gegen Böhlitz hatte man sehr gute Einschussgelegenheiten und davon sogar recht viele. Erneut sollte die Chancenverwertung aber dafür sorgen, dass es eine spannende Partie blieb. Zwar sollten die Gäste, gastgeberfreundlich wie der KSC nun einmal ist, das erste Tor des Tages erzielen, allerdings konnte Theo sechs Minuten später auf Reset stellen. Die gesamte erste Hälfte spielte dann die Heimelf und erspielte sich, wie geschrieben auch genug Chancen heraus, aber die Umsetzung in Tore soll hoffentlich kein leidiges Dauerthema werden, war es doch in den vorherigen Saisonspielen ähnlich. Mit magerem Vorsprung (2:1 durch Benni) zum zweiten Spielabschnitt stellte die KSC-Jugend jedoch unerklärlicherweise das Fußballspielen komplett ein und stellte sich hinten rein. An der Kondition dürfte das „Stehen“ aber eigentlich nicht gelegen haben. Das Schicksal nahm seinen Lauf und der Schiedsrichter pfiff noch vor Ablauf der Uhr ab. Fakt ist jedoch die dritte Niederlage, von denen nur eine wirklich hätte sein müssen.
Da nicht nur drei Spieler, sondern auch ein Trainer fehlte, ließ sich dieser die Details erläutern und übernimmt hierfür keine Gewähr, man darf aber davon ausgehen, dass es soweit richtig zugetragen wurde 🙂
Den Gästen noch viel Erfolg.